09.09.2020

Neue Auszubildende starten bei der Stadt Blumberg in die berufliche Zukunft


Von links nach rechts präsentieren sich die Auszubildenden: Fabian Oelze (FSJ), Lorena Shey (Kauffrau für Tourismus und Freizeit), Annalena Koch (Verwaltungsfachangestellte),Tijana Andjelkovic (Bachelor of Public Management), Bürgermeister Markus Keller, Vincent Fluck (Fachkraft für Wasserversorgungstechnik), Verena Müller (FSJ)und Patricia Zier (Anerkennungspraktikantin KIGA Epfenhofen).

Blumberg – Bürgermeister Markus Keller begrüßte am 1. September 2020 sieben neue Gesichter bei der Stadt Blumberg. Das erste Kennenlernen war mit zahlreichen Informationen, vielen neuen Gesichtern und allgemeinen Hinweisen zu den Abläufen verbunden. Wie vielfältig das Tätigkeitsfeld der Stadt Blumberg ist, zeigt das breit gefächerte Ausbildungsportfolio in kaufmännischer, technischer und pädagogischer Ausrichtung. Die kaufmännische Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte absolviert Annalena Koch, ein Praktikum als Bachelor Public Management, Tijana Andjelkovic und als Kauffrau für Tourismus und Freizeit Lorena Schey. Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik lässt sich Vincent Fluck beim Wasserwerk ausbilden. sowie Unser Kindergarten Epfenhofen profitiert von Patricia Zier die dort ihr Annerkennungspraktikum absolviert. Verena Müller und Fabian Oelze leisten ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an unserer Grund- und Werkrealschue am Eichberg ab.

Die Stadt Blumberg freut sich über die Neuzugänge und wünscht allen einen guten Start und gutes Durchhaltevermögen für Ihre Zeit in Blumberg.